Krankheit und Schmerz

Keine Krankheit ohne Ur-Sache, kein Schmerz ohne Grund.

Den wahren Grund zu finden und die tiefste Ur-Sache zu ergründen, führt erst zu wahrer Heilung.

Symptome zu beseitigen oder Schmerzen zu unterdrücken kann keine erstrebenswerte Lösung sein,

auch wenn es scheinbar keine andere Lösung gibt. Sollte es nicht unser Bestreben sein, den ersten,

den ursprünglichen und entscheidenden Auslöser des Leids zu erfahren und zu beseitigen? Krankheit und Schmerzen

entstehen nicht von selbst. Gesundheit jedoch ist ein natürlicher Zustand, den unser Organismus bestrebt ist,

herzustellen, wenn wir ihm nur die Möglichkeit dazu geben. Stellen wir ab, was zu Krankheit und Schmerzen geführt

hat, so ist Gesundheit und Vitalität die natürliche Folge.